K.k. Infanterie


Abrichtungs-Reglement für die k.k. Linien- und Grenz-Infanterie. Wien, Leopold Sommer, 1851. In-8; XVI, 319, (1) pp mit Notenbeilagen, 21 lithographierte Falttafeln; Leinen der Zeit mit blindgeprägtem Rücken und Kopffarbschnitt (berieben und fleckig, Rücken etwas schadhaft); großes Bibliotheks-Exlibris, Titel mit Blindstempel und Namenszug, etwas stockfleckig, mehrere Anmerkungen von alter Hand (zumeist in Bleistift), einzelne Gebrauchsspuren und Reparaturstellen; Tafeln teilweise etwas hart beschnitten, eine Tafel ankoloriert.

Nicht bei De Ridder. - Herausgegeben anlässlich der Revision der Vorschriften für die taktische Ausbildung des Heeres, mit einem Armeebefehl Kaiser Franz Josephs. Enthält genaue Anweisungen für die Ausführung von Körperhaltungen, Gewehrgriffen, Marschformationen, Angriffs- und Verteidigungstechniken usw. Von den Tafeln zeigt etwa die Hälfte Soldaten in verschiedenen Kampfstellungen.

Bestellnummer 2109-35
€ 240,-

Bilder zum Vergrößern bitte anklicken.
Zum Katalog

Bestellungen:
wa@nebehay.com
Tel. +43 1 512 54 66

Versandkosten auf Anfrage.
Es gelten unsere AGB.