Topelius, Z[acharias]


Eine Reise in Finnland. Nach Originalgemälden ... Aus dem Schwedischen übersetzt von Hermann Paul. Leipzig, Weigel und Helsingfors, Tilgmann, 1874. Quer-4; 3 Bll. (inkl. illustr. Vortitel und Titel), 112, VIII pp, 36 Stahlstichtafeln mit Seidenhemdchen; gold- und blindgeprägtes Orig.-Leinen mit Seidenmoiréevorsätzen und Goldschnitt (etwas berieben und bestoßen, kleine Rückenschäden fachmännisch restauriert); Vorsätze angeschmutzt, gelegentlich geringfügig fleckig, einzelne Seidenhemdchen mit Mängeln, insgesamt sehr gut erhalten.

Hinrichs 5, 402; Andres 883. - Zweite Fassung der ersten deutschen Ausgabe. Der Autor (1818-1898) war ein finnlandschwedischer Schriftsteller, Journalist und Historiker und wurde vor allem durch seine Novellen und Kinderbücher bekannt. Die schönen Stahlstichtafeln (Bildformat ca. 16,5 x 12 cm, Beschriftung in Finnisch, Russisch und Deutsch) wurden von August Weger nach Bildern verschiedener Helsingforser Künstler gestochen und zeigen Orte, Landschaften und Volksleben in Österbotten, Aland, Tawastehus, dem eigentlichen Finnland, Savolaks, Karelen und Nyland. Der angekündigte zweite Teil ist nie erschienen.

Bestellnummer 1909-91
€ 275,-

Bilder zum Vergrößern bitte anklicken.
Zum Katalog

Bestellungen:
wa@nebehay.com
Tel. +43 1 512 54 66

Versandkosten auf Anfrage.
Es gelten unsere AGB.