Schubert, Franz (1797-1828)


Mödling, Höldrichsmühle. - Zwischen 1820 und 1826 besuchte der Komponist öfters mit Freunden den Gasthof in dem romantischen Tal Hinterbrühl bei Mödling (Niederösterreich). Der Legende nach soll hier das berühmte Lied "Der Lindenbaum" (D 911-5) aus dem Zyklus "Winterreise" (op. 89) nach Gedichten von Wilhelm Müller entstanden sein. Die Notenzeile zeigt den Beginn des 1828 veröffentlichten Liedes: "Am Brunnen vor dem Tore da steht ein Lindenbaum".

Handkolorierte Radierung von Herta Czoernig-Gobanz (1886-1970) mit Nachlass-Signatur. Plattengröße 19,5 x 18,5 cm, Blattgröße 35 x 29 cm.

Bestellnummer 1200-772
€ 55,-

Bilder zum Vergrößern bitte anklicken.
Zum Katalog

Bestellungen:
wa@nebehay.com
Tel. +43 1 512 54 66

Versandkosten: Österreich €6,50 / Europa €12,50 / übrige Welt €27,50. Bei Bestellung mehrerer Blätter werden nur einmal Versandkosten verrechnet..
Es gelten unsere AGB.